22. Deutschen Sprintmeisterschaft 2018

Der Aasee - Die Sprintmeisterschaft - Der Münsteraner Regattaverein. Die Geschichte wir vorgeschrieben! Nach 2004 und 2013 gastiert die Sprintmeisterschft zum 30. jährigen Bestehen des Regattavereins 2018 erneut in Münster.  Die 22. Deutsche Sprintmeisterschaft auf der „Regatta-strecke mit Kuschelfaktor“!

„Rudern in Münster hat eine lange Tradition und einen hohen Stellenwert. Der Aasee ist eine sehr beliebte Regattastrecke – nicht umsonst ist sie landesweit bekannt als „Regattastrecke mit Kuschelfaktor“, mitten im Herzen der Stadt Münster. Beste Voraussetzungen also für die Ausrichtung des Deutschen Rudertages“, findet DRV-Vorsitzender Siegfried Kaidel.

„Wir freuen uns den DRV und die Sprintmeisterschaften zum dritten Mal in Münster zu begrüßen!" so  Nils Warnke, Regattaleiter und 2. Vorsitzender des Regattavereins. "Eine solche Veranstaltung ist immer ein Kraftakt in den verschiedenen Disziplinen. Daher freuen wir uns über die große Unterstützung, die wir dieses Jahr wieder durch die Sparda-Bank Münster, der Stadt Münster und das Sportamt erhalten." Und auch Henrik Niebuhr, 1. Vorsitzender fügt hinzu: „Last, but not least: Die vielen ehrenamtlichen Helfer der beiden Mitgliedsvereine - ARC & RVM - verleihen der Veranstaltung ihren Charme und begrüßen alle Gäste am Aasee in Münster."

Das Ausrichter-Team hat über die letzten Monate viel Arbeit investiert und freut sich 2018 mit einigen Highlights aufwarten zu können.

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!